Stadt. Land. Liebe Juli



Seit März sammelt Ariane Stadt.Land. Liebe - Momente. Jeden Monat werden 5 Aufgaben gepostet, bei denen es darum geht, die eigene Stadt, das Stadtviertel oder das eigene Dorf neu zu erkunden und anders wahrzunehmen und Plätze zu entdecken, die man vorher gar nicht kannte. Die Aufgaben sind so frei, dass dabei richtig tolle Bilder und Texte entstehen können und man individuell entscheiden kann, wie man die Aufgabe bearbeiten möchte.


Eine Aufgabe vom Juli gefällt mir besonders gut, sodass ich es diesen Monat nun auch mal schaffe, mitzumachen. 

Wenn die Sonne endlich wieder scheint mach Fotos von Lichtstimmungen. Fang besonders schöne Sonnenuntergänge ein oder das Spiel aus Licht und Schatten.

Gerade wenn in einem Moment noch die Sonne scheint, es im nächsten aber anfängt zu winden und diese besondere Stimmung auftritt, bei der man genau weiß, dass es bald zu regnen anfängt, entstehen besonders schöne Lichtstimmungen. Ist es dann auch noch Abend, können richtig tolle Sonnenuntergänge entstehen, die die Welt in verschiedenen Farbtönen erstrahlen lassen. 







Es ist immer wieder faszinierend, was für Lichtspiele es doch in der Natur gibt. Man muss nur einmal genauer hinsehen, um sie zu entdecken. 


Kommentare

  1. Oh, das ist aber ein schönes Projekt! Tolle Momente hast du eingefangen. Das erste Foto sieht richtig dramatisch aus, durch die Palmen-Silhouetten wirkt es fast ein bisschen wie kurz vor einem Hurricane in den USA...

    Liebe Grüße

    Vera

    AntwortenLöschen
  2. Das simmt! Und diese Lichtspiele sind so unglaublich, dass sie irgendwie irreal vorkommen. Und die Farben erst!
    Wo hast du deine Bilder aufgenommen? Ghana oder Deutschland? Nr. 2 ist besonders schönt - der rot-blaue Himmel sieht aus wie einem HD Fantasyfilm entsprungen.
    Das Projekt klingt auch fantastisch - ich sollte ohnehin mehr fotografieren und öfters die Stadt ausserhalb der Einkaufsstrasse erkunden. Danke für die Gelegenheit dafür :)

    AntwortenLöschen
  3. Wow, die Fotos sind wirklich gewaltig. Manchmal bleibt einem beim Anblick von Sonnenuntergängen wirklich der Mund offen stehen :) Freut mich sehr, dass du die Zeit gefunden hast, teilzunehmen!
    Heute kommt übrigens der neue stadt.land.liebe-Teil online, mit ein bisschen Verspätung, aber immerhin.

    AntwortenLöschen

Hier ist Platz für deine Sonnenstrahlen.

Ich freue mich über jeden einzelnen Sonnenstrahl von dir, der den Weg zu mir findet.