If I could just sit with you a while

Gibt es Augenblicke, in der die Welt, wie wir sie Jahre lang kannten, aufhört zu existieren? Einfach aus dem nichts, von einer Minute zur nächsten? Augenblicke, die uns von einem zum anderen Herzschlag in einen völlig neuen Menschen verwandeln? Der Moment, in dem man vor eine Entscheidung gestellt wird. Der Tag, an dem dir deine große Liebe gesteht, jemand anderen zu lieben. Die eine Sekunde, in der man die Vergangenheit für immer ruhen lässt oder vielleicht doch das eine Telefonat, in dem einem mitgeteilt wird, dass ein geliebter Mensch gestorben ist? Oder der Tag, an dem man sich plötzlich in einer neuen Welt wiederfindet. Eine Welt, die man so nicht kannte und die man vielleicht kein zweites Mal mehr finden wird. 

1938 Tage sind vergangen, seit ich das erste Mal die rote Erde betreten habe. 1938 Tage, die mich zu einem anderen Menschen gemacht haben. Weißt du eigentlich, wie viele Stunden das sind, wie viele Sekunden oder Minuten? Es kommt mir komisch vor, darüber zu schreiben. Als könnten ein Blatt Papier, Tinte und zu Worten zusammengesetzte Buchstaben je ausdrücken, wie kostbar diese 1938 Tage waren. Jede der 46512 Stunden bist du bei mir gewesen, obwohl du doch so weit weg scheinst. Du hast mir etwas gegeben, das ich so nie hatte. Etwas, dass für mich das Kostbarste überhaupt ist neben der Liebe. Ich werde zurückkehren. Wann? Dann, wenn die Zeit wieder gekommen ist. Und bis dahin... bis dahin braucht es keine Worte um zu wissen, wie wichtig du mir geworden bist. 

Kommentare

  1. Das ist ja mal eine wunderschöne Liebeserklärung! Und ein wundervolles Lied.
    Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen
  2. Hallo :)
    Dankeschön! Natürlich kannst du das, lad es dir hier: http://www.flickr.com/photos/93376659@N08/10905670703/ bei flickr runter (du kannst dir die Größe dann per Rechtsklick aussuchen), dann ist es in voller Qualität verwendbar! Ist mir übrigens eine Ehre!
    Achja und das Life's little Instruction Book ist wirklich wunderbar, mir wurde es allerdings aus Amerika mitgebracht, ich weiß gar nicht, ob das hierzulande erhältlich ist.. im Internet aber wahrscheinlich schon ;)
    Liebe Grüße, hoffentlich geht's dir gut! :)

    AntwortenLöschen
  3. Manchmal endet etwas, ungesehen, still und leise. Eine Welt zerbricht im Schatten der Unkenntlichkeit, während sich alles Andere einfach weiter zu drehen scheint.

    Vielleicht können die Worte mehr als das, werden zum ewigen Bekenntnis und in all ihrer Schönheit unerreichbar wie ein Traum.

    AntwortenLöschen
  4. Dankeschön! Ich finde der Newsletter hört sich echt toll an, ihr könnt so stolz darauf sein, ihr verändert scheinbar wirklich was! Bin ganz beeindruckt.
    Umso größer ist natürlich auch die Ehre, dass eines meiner Fotos darin erscheint! :)
    Liebste Grüße und viel Glück für alles, was du so vorhast! Lina♥

    AntwortenLöschen
  5. In ihrer Großartigkeit sind sie der Traum, eine nie endende Welt, die im Kreislauf ungebrochen zu sein scheint. Und in all unserer Blindheit erkennen wir nicht, dass wir in ihm leben.

    AntwortenLöschen
  6. das ist ein wirklich toller Text! regt zum Nachdenken an

    AntwortenLöschen

Hier ist Platz für deine Sonnenstrahlen.

Ich freue mich über jeden einzelnen Sonnenstrahl von dir, der den Weg zu mir findet.