Just like the sun lights up the earth you light up my life

Das Schönste an jedem fremden Land ist die Sehnsucht.

Sehnsucht nach Freiheit, Weite. Ich habe mich schon unzählige Male in dieses Land verliebt. Und wieder entliebt. Als Marmeladenglasmomente- und Sonnenstrahlensammlerin ist das kein großes Kunststück. Ich habe die Vorfreude schätzen gelernt, auch wenn ich sie gerade verfluche. Zwischenzustand. Nichts Halbes, nichts Ganzes. Verliebt in das verliebt sein. Denken an Orte, an denen ich irgendwann einmal gewesen bin, an denen alles begann. Orte, die mich, die uns zu dem machten, was wir heute sind. Am Ende geht einer doch immer dorthin, wo es ihn hinzieht. Wie oft ich auch gehen werde, ich die Distanz zwischen uns brauchen werde, die Entfernung, meine Freiheit- ich werde immer wieder zu dir zurück, zurück nach Hause kommen.

Gefangen im Zustand dieser Zwischenwelt wird versucht, die Gedanken zu ordnen. Alles ordentlich in einen Koffer zu verpacken und die Sehnsucht und Vorfreude, die sich mit Chaos mischt, genießen, bevor ich mich in vier Tagen von ihr verabschieden werde, um dorthin zu gehen, wo es mich hinzieht.

Kommentare

  1. was für ein wundervoller Text :)

    AntwortenLöschen
  2. Reisen, von einem Ort zum Anderen, vom Herzen zur Sonne und wieder zurück. Mit Sehnsüchten geschüttelt wird das Leben zu einer Reise, einem ewig dauerndem Pfad. Zwischen Liebe und Hass, einem ständigem Wechsel. Ein Umstand, der uns die Wichtigkeit des Wechselhaften zeigt.

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Danke für Deinen Besuch auf meinem Reiseblog und den lieben Kommentar :-) Schönes Wochenende und noch viele schöne Reisen wünsch ich Dir! Liebe Grüße Maike

    AntwortenLöschen
  5. Wie könnten wir vermissen, wenn es sie nicht gäbe? Wie würden wir die Wichtigkeit zu schätzen wissen, wenn alles Beständig wäre, immer da? Wenn einfach alles gleich bliebe? Der Verdruss des Beständigen würde uns ergreifen.

    Ja, da hast du Recht. Ist es nichts Anderes als Schwarz und Weiß, Hell und Dunkel, Gut und Böse. Der elementare Kampf in unserem Leben.

    AntwortenLöschen
  6. Wirklich sehr schön <3

    Allerliebste Grüße,
    HOYLKATTA

    AntwortenLöschen

Hier ist Platz für deine Sonnenstrahlen.

Ich freue mich über jeden einzelnen Sonnenstrahl von dir, der den Weg zu mir findet.